WiRoCa
    Trailerbild

    Search


    Contact

    Lorenz Kapelczak
    Telefon: +49 201 172-1785
    Telefax: +49 201 172-1012
    E-Mail: gedmt.de

    Softwaresystem WiRoCa – Wire Rope Calculator

    WiRoCa ist ein datenbankgestütztes Programm für die Berechnung und Optimierung von Drahtseilgeometrien. Es wird für die Konstruktion von Drahtseilen eingesetzt.

    Leistungsbeschreibung:

    • Zusammentragung und Umsetzung der Berechnungs- und Optimierungs-algorithmen aus einschlägiger Literatur
    • Erstellung eines MS Windows basierten Programms mit deutlich erhöhtem Bedienungskomfort
    • Das Programm liefert Berechnungs- und Optimierungsalgorithmen, deren Ergebnisse mit der Altanwendung konform sind
    • Berücksichtigung der Schlaglängen (Steighöhe bei der Verseilung) und der Verdichtung bei Berechnung und Optimierung der Litzengeometrie sowie der Erstellung der Querschnittszeichnung
    • Bereitstellung von Funktionen für die gleichzeitige Bearbeitung von mehreren Seilen
    • Zusammenführung der Darstellung der technischen Daten, der Berechnungsergebnisse, ergänzender Informationen (z.B. Kommentare) und der Querschnittszeichnung eines Seiles in einem Fenster
    • Bereitstellung einer Report-Funktion für die Ausgabe von Datenblättern der berechneten Seile inklusive grafischer Darstellung.

    Auftraggeber
    Drahtseil-Vereinigung e.V. (Fachverband der deutschen Hersteller von Drahtseilen und Litzen aller Art aus Stahl- und Eisenwerkstoffen).

    Hintergrund
    Bislang wurde für die Berechnung von Drahtseilen das DOS-Programm BOP genutzt. Dieses Programm konnte auf modernen PCs nur mithilfe eines DOS-Emulators betrieben werden. Benutzeroberfläche und  Bedienung waren nicht mehr zeitgemäß. Der Quellcode der Altanwendung war nicht mehr vorhanden, so dass die Erstellung der Berechnungs- und Optimierungsalgorithmen mit Hilfe von einschlägiger Literatur eine besondere Herausforderung darstellte.

    Zweck des Programms WiRoCa ist die Berechnung von Drahtseilgeometrien