Stromversorgung
    Trailerbild

    Search


    Contact

    Michael Wölfle
    Telefon: +49 201 172-1666
    Telefax: +49 201 172-1515
    E-Mail: isdmt.de

    Stromversorgung

    Batteriebaugruppe BB1
    Die Batterie-Baugruppe BB1 (Komponente) dient der eigensicheren Spannungsversorgung batteriebetriebener eigensicherer Geräte. Der Einbau und die Verwendung in den Geräten muss gesondert geprüft und bescheinigt werden. In zwei Metallrohren befinden sich jeweils drei in Reihe geschaltete Batterien des Typs 4014, Baugröße LR14 der Fa. Varta. Die beiden Batterierohre sind so zusammengeschaltet, dass nach dem Einsetzen neuer Batterien eine Ausgangsspannung von 9,6 V ansteht. Wird der Strom aus den Batterien zu groß, so begrenzt die nachgeschaltete Elektronik die Ausgangsspannung und den Strom auf unkritische Werte.

    Technische Daten BB1
    Versorgung 6 Batterien Typ 4014,
    Baugröße LR14, Fa. Varta (Gesamtspannung bei neuen Batterien U= 9,6 V)
    Anschlusskabel Länge = 40 cm, offenes Kabelende oder Länge = 40 cm mit Steckverbinder MINI-FIT der Fa. Molex
    Temperaturbereich 0 - 40 °C
    Schutzart IP 54 (nach DIN 40050)
    Gehäuseabmessungen 250 x 90 x40 mm (L x B x H)
    Gehäusematerial Schrumpfschlauch ummantelte vernickelte Messingrohre mit Anbauteilen aus Kunststoff
    Gewicht
    (ohne Batterien)
    ca. 750 g
    Zündschutzarten Gruppe M2: I M2 Eex ib I
    Gruppe 2G: II G2 Eex ib IIA T4
    EG Baumusterprüfbescheinigung BVS 04 ATEX E 032 U

    Stromversorgung NSE
    Die Stromversorgung Typ NSE */* besteht aus einem Edelstahlgehäuse (IPE-M-NSE12/.-17-1/2) mit den Maßen 220x160x83 mm, in dem ein bereits zugelassenes Stromversorgungsmodul Typ ESV-**/***-***/**** der Fa. SER Elektronik GmbH eingebaut ist.

    Die Stromversorgung Typ NSE */* ist sowohl für zwei verschiedene Versorgungsspannungsbereiche (42V-AC und 220V-AC) als auch für zwei unterschiedliche Ausgangsspannungen (5V-DC und 12V-DC) ausgelegt, die auf dem Typenschild.

    Technische Daten NSE
    Versorgungsspannung (Platzhalterunterscheidung /*)    
    Typ NSE */42
    (mit ESV-24/42-***/****)
    AC
    19...48 V
    DC
    18...70 V
    Typ NSE */220
    (mit ESV-42/230-**/****)
    AC
    33 ...276 V
    DC
    35 ...362 V
    Ausgangsspannung (Platzhalterunterscheidung */)    
    Mit Einbau von ... NSE 5/.
    ESV-**/***-5/****
    NSE 12/.
    ESV-**/***-12/****
    Nennspannung 5,00 V 12,00 V
    Maximale Spannung 5,80 V 12,80 V
    Nennstrom 3,20 A 1,4 A
    Maximaler Strom 3,58 A 1,58 A
    Maximale äußere Induktivität
    (bei Co = 0)
    30 µH 30 µH
    Maximale äußere Kapazität
    (bei Lo = 0)
    750 µF 30 µF